Maerchen.org - Märchen aus aller Welt
Impressum
 


   Märchen von ...
   Gebrüder Grimm
   Ludwig Bechstein
   Wolf
   Hans Christian Andersen
   Hauff
   ETA Hoffmann
   Tausendundeine Nacht


   Märchen aus aller Welt
   neuere Märchen

   beliebte Märchen
   Schneewittchen
   Dornröschen
   Rapunzel
   Rotkäppchen
   Aschenputtel
   Hänsel und Gretel
   Bremer Stadtmusikanten
   Der Froschkönig
   Das hässliche Entlein


   Alice im Wunderland
   illustriert
   und auf englisch




   Links ins Internet
   Märchenseiten
   Literaturseiten
   Internetseiten



Märchen aus aller Welt

Weltmärchen, 1 bis 12 ( von 17 )

Zauberhelene
( Ungarisches Märchen )
Es war einmal ein König und eine Königin, die hatten drei Töchter und einen Sohn. Da besprachen sich einst der König und die Königin, und redeten so: "Wenn jede ...

Das Ziegengesicht
( Neapolitanisches Märchen )
Ein Bauer hatte zwölf Töchter, keine war einen Kopf höher als die andere; denn jedes Jahr schenkte die gute Frau Ceccuzza ihrem Manne ein Töchterlein, so dass der ...

Der Drache
( Neapolitanisches Märchen )
Es war einmal ein König von Alta-Marina, welcher solche Tyrannei und Grausamkeit verübte, dass eines Tages, als er von seiner Gemahlin fortgegangen war, um ...

Der Fall Amurath's oder das Schicksal der Tyrannei
( Arabisches Märchen )
Der Tyrann zittere unter den grausamen Entwürfen seines Herzens, und wisse, dass er mit der Rute seiner Unterdrückung zuletzt selbst wird gezüchtigt werden, und dass ...

Der Muhel
( Rabbinisches Märchen )
Es war einmal ein Mann, der sehr reich, aber über alle Maßen geizig war, in seinem ganzen Leben keine gute Tat getan hatte, niemals den Armen auch nur einen ...

Der Schmaus der Zwerge
( Norwegisches Märchen )
In Norwegen, nicht weit von Drontheim, lebte ein mächtiger Mann, der mit jeglichem Gute gesegnet war. Ein Teil des Landes umher gehörte ihm; zahlreiche Herden ...

Der Schuhmacher
( Irisches Märchen )
Es gibt eine Art Menschen, denen jeder einmal hier und da begegnet ist, Menschen, die tun, als glaubten sie nicht, woran sie im Herzen doch glauben und wovor ...

Die Flasche
( Irisches Märchen )
In den guten Tagen, wo das stille Volk sich noch häufiger sehen ließ, als jetzt in dieser ungläubigen Zeit, lebte ein Mann, Michael Purcell, der einige Acker ...

Die gebrochenen Eide
( Rabbinisches Märchen )
Es war einmal ein sehr reicher Mann, der nur einen Sohn hatte. Er ließ ihn in Allem unterrichten, so dass derselbe sehr gelehrt und geschickt wurde. Vor seinem ...

Die grünlockige Fee
( Provenzalisches Märchen )
Ihr Jünglinge, die Ihr gern die leichten Barken besteigt, um die köstlichen Gerüche der Seepflanzen einzuatmen, wenn der Abendstern aufgegangen ist, und der ...

Die verheiratete Meermaid
( Märchen der Shetlands-Inseln )
An einem schönen Sommerabend ging ein Einwohner von Unst auf dem sandigen Rande einer Voe spazieren. Der Mond hatte sich erhoben, und er sah bei dessen ...

Eisen Laczi
( Ungarisches Märchen )
Es war einmal ein König, der hatte drei Töchter und drei Söhne gehabt, der jüngste Sohn hieß Eisen Laczi und war sehr mutwillig; wie er nun einmal aus der Schule ...








Seite: Seite 1 - Märchen aus aller Welt   Seite 2 - Weltmärchen






Maerchen.org
copyright © 2007, camo & pfeiffer



Märchensammlung - Märchen aus aller Welt